Schlagwort-Archiv: Kritische Theorie

Mit genauer Beobachtung gegen den Fatalismus – Alexander Kluge zur „Dialektik der Aufklärung“

In der Dankesrede von Alexander Kluge anläßlich der Verleihung des Adorno-Preises ist zu lesen:

„Es zeigt sich, dass eine Theorie, die von der Dialektik der Aufklärung spricht und eine Erkrankung der Vernunft von altersher und in der Moderne diagnostiziert, kein System der Schwarzmalerei darstellt und ein solches auch nicht vorschlägt. Bei genauer Beobachtung sind immer auch Elemente der Rettung … festzustellen. Aber diese Elemente liegen verstreut auseinander. Unsere geschichtliche Erfahrung besagt, dass sie selten oder nie bisher rechtzeitig zueinanderfinden. Es ist Verknüpfungsarbeit … notwendig, um das Nebeneinander von Rettung und Verhängnis, die Heterotopie, wahrzunehmen.“

Die Laudatio wurde veröffentlicht in WestEnd, Heft 1, 2010. Nachlesen kann man diese auch auf der Homepage von Alexander Kluge.