Über den Autor

Über den Autor

PD Dr. Ronald Hartz, interessiert an kritischer Organisationsforschung und der Perspektive der Critical Management Studies sowie generell an Organisations- und Managementforschung, alternativen Formen des Arbeitens und Organisierens, Diskursanalyse und kritischen als auch poststrukturalistischen Theorielandschaften.

  • Seit 2018 Lecturer für Management und Organisation an der University of Leicester
  • Von 2009 bis 2016 Juniorprofessor für Europäisches Management an der Technischen Universität Chemnitz
  • Gastdozenturen an den Universitäten Regensburg, Duisburg-Essen, Zürich, Dresden und der Cusanus-Hochschule in Bernkastel-Kues

Forum „Kritische Organisationsforschung“

Neben diesem persönlichen Blog existiert seit 2008 das Forum „Kritische Organisationsforschung“, welches insbesondere durch Tagungen das Projekt „Kritische Organisationsforschung“ weiter etablieren möchte.

Anliegen des Forums ist es, kritischer wissenschaftlicher und publizistischer Arbeit,  emanzipatorischen und alternativen Praktiken des Organisierens und nicht zuletzt dem persönlichem Austausch jenseits der Praxen des wissenschaftlichen „Mainstreams“ der Organisationstheorie und –forschung eine stärkere Öffentlichkeit und Sichtbarkeit zu geben. Das Projekt „Kritische Organisationsforschung“ ist dabei der Perspektive der „Critical Management Studies“ verbunden, greift zugleich deren Entwicklung auf und reflektiert diese kritisch.

Kommentar verfassen