Symposium „Partizipationspraktiken in Genossenschaften“ – Manuskripte und Folien

Zu unserem Symposium „Partizipationspraktiken in Genossenschaften“ im April in Chemnitz stehen nun die Manuskripte und Foliensätze als Download zur Verfügung. Herzlichen Dank an alle Beitragenden für das zur Verfügung stellen der Manuskripte! Hier die einzelnen Beiträge:

Jürgen Keßler, HTW Berlin: Genossenschaften zwischen unternehmerischer
Effizienz und Teilhabe – eine ökonomische und rechtliche Analyse

Herbert Klemisch, Wissenschaftsladen Bonn: (Post)Demokratie und Unternehmensmitbestimmung in Genossenschaften

Walter Vogt, IG Metall: ‚Mehr Teilhabe wagen‘: Belegschaftsgenossenschaften
als Möglichkeit für die Förderung betrieblicher Partizipation im Kontext von Standort- und
Beschäftigungssicherung

Ronald Hartz, Melanie Hühn, Irma Rybnikova, Markus Tümpel: Partizipationspraktiken in Genossenschaften – Ergebnisse und Diskussion der Fallstudien
Hier der Link zu den Materialien:

https://www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/ppig/projekt/aktivitaeten/

 

 

 

 

Kommentar verfassen