In eigener Sache / Stellenausschreibungen – HBS-Projekt „Partizipationspraktiken in Genossenschaften“

Hier die Ankündigung für unser in Chemnitz im Juni beginnendes Projekt:

An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Chemnitz sind an der Professur für Organisation und Arbeitswissenschaft (Prof. Dr. Rainhart Lang) und an der Juniorprofessur Europäisches Management (Jun.-Prof. Dr. Ronald Hartz) je eine 75%-Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in ab 1. Juni 2014 oder nach Vereinbarung befristet für die Dauer von 2,5 Jahren im Rahmen des von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Projekts „Partizipationspraktiken in Genossenschaften“ zu besetzen. Das Projekt wird kooperativ von beiden Lehrstühlen unter der Leitung von Dr. Irma Rybnikova und Jun.-Prof. Dr. Ronald Hartz durchgeführt. Die Gelegenheit zur Promotion ist gegeben. Bewerbungen sind bis 30. April 2014 möglich.

Die Stellenausschreibungen als PDF:

Stellenausschreibung_Chemnitz_Orga

Stellenausschreibung_Chemnitz_JP EMA

Kommentar verfassen