CfP – „Momentum16: Macht“ vom 13. – 16. Oktober 2016 in Hallstatt (Österreich)

Hier die Änkundigung des diesjährigen „Momentum“ Kongresses – Abstracts können bis 16.April eingereicht werden:
Zum neunten Mal findet von 13. – 16. Oktober 2016 der Kongress „Momentum“ statt, der über 250 Interessierte aus Politik, Gewerkschaft und Wissenschaft versammelt. Im Jahr 2016 steht der Begriff „Macht“ im Zentrum des wissenschaftlichen und politischen Diskurses. „Wie sieht eine egalitäre Gesellschaft aus und wie können wir diese erreichen?“ sind die Fragen denen sich der Kongress Momentum16: Macht widmet. Alle Informationen zum Kongress finden sich unter www.momentum-kongress.org.
 
 
Tracks Momentum16
 
Zentrum des Austausches bilden die zehn Tracks. Themenvorschläge (Abstracts) zu den einzelnen Tracks werden bis 14. April 2016 unter anmeldung@momentum-kongress.org angenommen.
Der Track #10: „Globale Machtpolitiken“ wird in englischer Sprache abgehalten.
Track #1: Grundlagen der Macht
Track #2: Macht, Geschlecht & Identität
Track #3: Markt, Macht & Globalisierung
Track #4: Macht sozialer Bewegung(en)
Track #5: Klasse, Schicht und Verteilung
Track #6: Gehorsam und Widerstand lernen
Track #7: Hegemonie & Subversion
Track #8: Politische Machtarchitekturen
Track #9: Macht der Ökonomie, Ohnmacht der Ökologie?
Track #10: Globale Machtpolitiken
 
Weitere Informationen zu den Tracks finden sich unter: http://momentum-kongress.org/momentum16/tracks
 
 
Call for Papers: Momentum16
 
Bewerbungen für die einzelnen Tracks sind bis spätestens 14. April 2016 an anmeldung@momentum-kongress.org zu richten. Die Bewerbung sollte neben dem Abstract auch Angaben zum gewünschten Track (sowie Zweitwahl) beinhalten. Die eingereichten Abstracts sollen einen inhaltlichen Überblick über den geplanten Kongressbeitrag geben und rund 7000 Zeichen (also zwei A4-Seiten) umfassen. Die Entscheidung über die Teilnahme und ein erstes Feedback erhalten die TeilnehmerInnen ab Juni 2016. Die finalen Beiträge sind bis 12. September 2016 einzureichen.

Kommentar verfassen