Master-Studiengang „Diversitätsforschung“ an der Universität Göttingen

Zum Wintersemester 2016/17 ist in Göttingen der Master-Studiengang „Diversitätsforschung“ gestartet.

Bewerbungen für das Sommersemester 2017 sind bis 15. November 2016 möglich.

Wie können individuelle Teilhabechancen gesichert und gesellschaftliche Integrationsaufgaben gelöst werden? Die Diversitätsforschung sucht unter anderem darauf Antworten, indem sie die Konstruktion sozialer Gruppen, Mechanismen von Ex- und Inklusion sowie soziale Umgangsweisen mit Differenz untersucht. Im Zentrum des neuen forschungsorientierten Studiengangs steht die Entwicklung und Bearbeitung ungleichheitsrelevanter Fragestellungen. Weitere Informationen zum Studiengang findet man im Internet unter http://www.uni-goettingen.de/de/526346.html.

Kommentar verfassen