Critical Leadership Studies – Artikel von Alvesson und Spicer

In „Human Relations“ ist soeben der Aufsatz „Critical leadership studies – The case for critical performativity“ von Mats Alvesson und André Spicer erschienen.

Ich glaube eine Auseinandersetzung mit dem Begriff und dem Konzept der ‚critical performativity‘ – als ‚Drittes‘ zwisches Affirmation und Negation – wäre nach wie vor eine wichtige Sache (vgl. versuchweise auch meinen Artikel zum Stand der CMS unter ‚kritische Ressourcen‘ hier auf dieser Seite).

Hier geht es zum Abstract des Artikels von Alvesson/Spicer:

http://hum.sagepub.com/content/65/3/367.abstract?etoc

Kommentar verfassen