Das Rohe und das Gekochte – Kurz vor Ostern noch ein kurzer Hinweis zu fertig gefärbten Eiern

Der deutsche Tierschutzbund weist darauf hin, dass fertig gefärbte Eier sowie die verwendeten Eier in anderen Produkten (Nudeln, Backwaren) keiner Kennzeichnungs- und Herkunftspflicht unterliegen. Dies betrifft rund 40% aller in Deutschland ‚produzierten‘ Eier. Die konkrete Empfehlung ist klar: Hinschauen und selber färben!

http://www.tierschutzbund.de/eier-kennzeichnung.html

Kommentar verfassen